Große Koalition: Schwacher Beginn bei den Erneuerbaren Energien

Wie der berühmte Journalist und Umweltaktivist Franz Alt in einem aktuellen Beitrag analysiert, will die große Koalition beim Umstieg auf Erneuerbare Energien deutlich auf die Bremse treten und außerdem die Interessen der Energiekonzerne stärker wahren. RWE, Eon, Vattenfall und EnBW wird’s freuen.

Sonnenseite – Franz Alt – Politik.

 

Schreibe einen Kommentar