Windkraft in Brasilien legt weiter deutlich zu

Wer bei Windkraft nur an Deutschland denkt, springt zu kurz. Während bereits verschiedene Direktbeteiligungen (z.B. RE03 Finnland oder Leonidas XIV Frankreich) ins Ausland ausweichen, baut auf der Südhalbkugel Brasilien kräftig Windanlagen. Allein im ersten Halbjahr 2013 baute Brasilien 281 MW Windkraftkapazität zu und zählt damit zu den wachstumsstärksten Windmärkten überhaupt.

ECOreporter – Artikel zu Gamesas Großaufträgen.

 

 

Schreibe einen Kommentar